| | |
Hamburger Hospiz im Helenenstift

Stimmen aus dem Gästebuch

… Ich danke dem Hospiz-Team für die kurze, aber fürsorgliche Betreuung meines Mannes und mir. Es gibt mir Trost, dass mein Mann in Würde einschlafen durfte und wir die Gelegenheit hatten, in Stille von ihm Abschied zu nehmen.

… Vor einem Monat hat Ihr Haus, haben Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, mich so selbstverständlich, so herzlich, so mittröstend und – tragend, so versorgend an Leib und Seele aufgenommen, als ich von meiner großen Schwester gerufen wurde. Ich konnte bei ihr sein, an ihrem letzten Tag und ihren letzten Stunden hier auf dieser Welt. Danke!

Lieber Herr Puhlmann,
ich möchte mich bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern ganz herzlich für die liebevolle Betreuung meiner Mutter bedanken. Als sehr angenehm habe ich es empfunden, dass meine Mutter in Ihrem Hause ihr derzeitiges Leben in Würde beenden konnte, wodurch es meiner Mutter und auch mir sehr viel leichter fiel, mit dieser schwierigen Situation fertig zu werden.

Liebes Hospiz-Team,
im Namen der gesamten Familie möchte ich mich recht herzlich bei Ihnen bedanken – vor allem für die liebevolle Pflege und Unterstützung, die Sie unserem Vater haben zuteil werden lassen. Aber auch für all die tröstenden Worte, die wir von Ihnen erhalten und die uns täglich Mut gemacht haben. Ich wünsche Ihnen allen für die zukünftige Arbeit weiterhin Zuversicht und viel Kraft!

Ein herzliches Dankeschön für die wenigen, aber unvergessenen Tage in Ihrem Hause, für unsere Tante. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft für Ihre Tätigkeit. Schön, dass es Sie gibt!

Liebe "Hospiz-Engel"
Damit ich nicht einen von Ihnen vergesse, diese Anrede. Nach kurzer Zeit des Kennenlernens, nach so intensiven Tagen der Betreuung, möchte ich DANKE sagen für ALLES, was Sie für meine Tante und uns getan haben. Sie haben uns mit viel Liebe begleitet. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft für Ihre Arbeit und Aufgaben.

Hallo liebes "Pflegeteam"
Ich möchte mich noch einmal bei allen bedanken, dass Sie sich um meinen Vater gekümmert und ihn in seinen letzten Tagen begleitet haben. Auch die Fürsorge, die Sie uns Angehörigen angedeihen ließen, war sehr tröstlich. Ich habe mich bei Ihnen sehr geboren gefühlt. Viele liebe Grüße.

Die Zeit war kurz, aber für meinen Mann sehr friedlich und für mich sehr beruhigend, ihn in guten Händen zu wissen. Ich danke Herrn Puhlmann für die zügige und unkomplizierte Aufnahme. Ich danke dem gesamten Team für die gute und verständnisvolle Pflege.

Druckversion
 
Schmetterlinge
Kerzenständer im Eingangsbereich
Gästebuch